Neueste Beiträge

Nächste Termine

Di Aug 27 @20:00 -> Höck im Basch
Di Sep 03 @20:00 -> Höck im Basch
Di Sep 10 @20:00 -> Höck im Basch
Di Sep 17 @20:00 -> Höck im Basch

Beech Model 18 Eigenbau nach Ziroli Plan 10% vergrössertTWINBEECH

Hier die Angaben zum Original   (Quelle)
Masstab:   1 : 4.5
Spannweite:   ca. 320cm
Motoren:   2 x Sternmotoren Saito 60R3 Benzin (Glooramsler)
Schalldämpfer:    Eigenbau Ringschalldämpfer
Gewicht:    voraussichtlich unter 25 Kg
Konstruktion:    Balsa, Pappelsperrholz, GFK, CFK
Fahrwerk:    Federbeine nach Mass von Eurokit Italien
Elektron Mechanik (Glooramsler)

Projekt Start 26.02.2019
Hugo (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Weiterlesen ...

Seglerausflug Tschentenalp 3./4.8.2019Tschentenalp

Das Seglerteam mit Werni, Markus und Heiri hat am Wochenende 3./4.8.2019 das viel beschriebene Fluggebiet der Tschentenalp oberhalb Adelboden besucht. Mit der Seilbahn gelangt man mitten aus dem Dorf Adelboden direkt zur Alp auf 1950 m.ü.M. Der Startplatz liegt nur ca. 100 m von der Alp entfernt und ist sehr leicht zu erreichen. Die grosse, leicht abfallende Start und Landewiese präsentiert sich praktisch ohne Steine. Die Tschentenalp lässt sich bei Nord- bis Westwind hervorragend fliegen. Das Panorama von Frutigen herauf übers ganze Tal, das Kuenisbergli bis hinauf zum Hahnenmoos ist atemberaubend schön. Der Sonntag erwies sich wettermässig und von der Thermik her als klar besserer Tag. Werni musste zwischendurch unseren Luftraum vor immer wieder nach Aufwinden suchenden «Lümpen» - sprich Gleitschirmen – verteidigen. Sie boten zuerst mal Wiederstand aber der immer und immer wieder auftauchende Bussard hat Eindruck und damit für uns Platz gemacht.

Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang